Drucken
Obst- und Gartenbauverein Laufenburg am Lehrbienenstand

Am 18.07.2012 besuchte eine Abordnung des Obst und Gartenbauverein Laufenburg den Lehrbienenstand im Andelsbachtal. Nachdem Bernward Lohr (1. Vorsitzender) den Imkerverein mit seinen Aktivitäten vorgestellt hatte übernahm Rolf Briegel (Betreuer des Lehrbienenstands) und führte die Gartenfreunde durch das Leben der Honig- und Wildbienen. Bei einen Rundgang durch die Anlage wurden unter Anderem die vereinseigenen Bienen- und Wildbienenstände besichtigt. Naheliegend kam es zur gemeinsamen Feststellung, dass Imker sowie Obst- und Gartenbauer gemeinsame Interessen haben. Ohne die Bestäubungsleistung der Bienen verringern sich vor allem, aber nicht nur, die Ernten der Obstbäume. Ohne eine vielfältige Pflanzenwelt fehlen den Bienen die wichtigen Nektar- und Pollenquellen.