Drucken

Honigseminar mit 16 Teilnehmern

2012 12 01 Honigseminar webWer seinen Honig im Einheitsglas des Deutschen Imkerbundes unter der Marke "Echter Deutscher Honig" vermarkten will braucht einen entsprechenden "Sachkundenachweis" Zu diesem Zweck veranstaltete der Imkerverein Hauenstein am 1. Dezember 2012 ein eintägiges Honigseminar. Referent war Armin Spürgin, der erfahrene Fachberater für Imkerei am Regierungspräsidium in Freiburg. Zielgruppe des Kurses waren natürlich in erster Linie die vielen "Neumitglieder" aus dem diesjährigen Imkergrundkurs. Es nutzten aber auch einige "Altmitglieder" die Gelegenheit um ihre Kenntnisse aufzufrischen. Neben dem Umgang mit Honig, dessen Gewinnung, Lagerung und Verkaufsvorbereitung wurden auch die Lebensmittelhygiene und rechtliche Aspekte behandelt. Jeder Teilnehmer hatte Gelegenheit selbst einige Gläser Honig abzufüllen und zu etikettieren. Bei dieser interessanten und informativen Veranstaltung erfuhren nicht nur die neuen Mitglieder alles was sie über Honig wissen müssen, auch die restlichen Teilnehmer lernten wieder ein wenig mehr über das Produkt ihrer Bienen und konnten nützliche Kniffe mit nach Hause nehmen.