90 07 30 Bau-034bBaugeschichte des Lehrbienenstandes

Den Mittelpunkt des heutigen Vereinslebens bildet der Lehrbienenstand im Andelsbachtal. Hier treffen sich die Vereinsmitglieder regelmäßig zum Erfahrungsaustausch und er bietet ideale Rahmenbedingungen für Schulungen aller Art. So finden auch hier beispielsweise die regelmäßig stattfindenden Grundkurse für "Neuimker" statt, aber auch externe Referenten berichten zu speziellen Fachthemen. Veranstaltungen, wie der alle zwei Jahre veranstaltete "Tag der offenen Tür", bieten die Möglichkeit der Öffentlichkeit die Imkerei näher zu bringen. Interessierte Gruppen von Kindergärten, Schulen oder Vereinen lassen sich am Lehrbienenstand regelmäßig in die Welt der Bienen einführen.....

Im Jahr 1990 wurde der Lehrbienenstand auf einem Grundstück im Andelsbachtal durch die Vereinsmitglieder erbaut..

*** hier geht es zum ausführlichen Artikel des Neubaus im Jahr 1990***

Im Mitgliederbereich finden Sie in der Bildergalerie die kompette Fotodokumentation des Baus!

Nachdem ab dem Jahre 2002 immer wieder Anfängerschulungen stattfanden, führte die positive Mitgliederentwicklung des Vereins zu einem akuten Platzmangel im Schulungsraum. Im Jahr 2013 wurde mit den Arbeiten für die dringend notwendige Erweiterung des Lehrbienenstandes begonnen.

*** hier geht es zum ausführlichen Artikel der Erweiterunsarbeiten
bis zum Richtfest am 19.10.2013 ***
2013 09 21-LBS-01

 

FUVI0111ADANAUL
FREE Joomla! template "Adana"
joomla 1.6 templates by funky-visions.de